Zusatzqualifikation Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

Nach § 3 und § 13 des Arbeitsschutzgesetzes sind Unternehmen mit einem „elektrotechnischen Betriebsteil“ dazu verpflichtet einen Verantwortlichen bestellen, der stets den Überblick über alle technischen Prozesse hat, Gefahrenpotenziale erkennt und überdies ein umfassendes DIN-Wissen aufweist. Mit der Zusatzqualifikation zur Verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK) wurde schon 1995 ein verbindlicher Ausbildungsstandard geschaffen, der geeignete Mitarbeiter eines Unternehmens dazu befähigt, die technische Sicherheit nach DIN VDE 1000-10 in einem elektrotechnischen Betrieb zu verantworten. Im Januar 2009 wurden hierzu die rechtlichen Bestimmungen zuletzt geändert und an EU-Ausbildungsrichtlinien angepasst. weiterlesen Zusatzqualifikation Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

Wie gestalte ich einen gesunden Arbeitsplatz?

Ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz ist wichtigBesonders für Tätigkeiten im Büro, aber auch in Werkstätten und anderen Einrichtung ist ein ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz wichtig. Dieser sorgt dafür, die Menschen in ihrer Arbeit so zu unterstützen, dass diese ihre Gesundheit erhalten.
Doch: was gehört eigentlich an Mitteln und Maßnahmen dazu? weiterlesen Wie gestalte ich einen gesunden Arbeitsplatz?