Hausbau 4.0: Wie können vernetzte Lösungen Ingenieure und Handwerker unterstützen? 

Hausbau (Bild-Quelle: pixabay)

Schon seit einigen Jahren ist die Digitalisierung in vielen Bereichen vertreten und so ist sie längst auch beim Hausbau angekommen. Aber wie können davon Handwerker, Ingenieure und Bauunternehmen profitieren? Worauf gilt es bei der Umsetzung zu achten und welche Trends im Bereich der Digitalisierung könnten den Hausbau in den kommenden Jahren revolutionieren? weiterlesen Hausbau 4.0: Wie können vernetzte Lösungen Ingenieure und Handwerker unterstützen? 

3D-Avatar als Sprachassistent zur automatisierten Gebärdenübersetzung

Verbundprojekt AVASAG – gemeinsam zur digitalen, barrierefreien Kommunikation

Entwicklung eines 3D-Gebärdensprach-Avatars als Sprachassistent zur automatisierten Gebärdenübersetzung

3D Gebärdensprach-Avatar übersetzt Text in Gebärdensprache
3D Gebärdensprach-Avatar übersetzt Text in Gebärdensprache. Copyright Charamel

Weltweit gibt es etwa 70 Millionen gehörlose Menschen. Für viele von ihnen ist Textsprache eine Fremdsprache; sie bedienen sich stattdessen der Gebärdensprache. Der Gesetzgeber hat auf den spezifischen Informationsbedarf von Menschen mit Handicap reagiert und verpflichtet in Deutschland Behörden und öffentliche Stellen zu barrierefreier digitaler Kommunikation. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützten Projekt „AVASAG“ erarbeiten Experten gemeinsam einen 3D-Gebärdensprach-Avatar. weiterlesen 3D-Avatar als Sprachassistent zur automatisierten Gebärdenübersetzung